Denkmal – Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark

18356 Fuhlendorf (Bodstedt), Landhaus zum Kauf

Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Salon Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Hofseite Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Teich im Winter Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Teich mit Pferden Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Grillplatz Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Zimmer Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Gemeinschaftsraum Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Kleines Esszimmer Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Zimmer Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Zimmer Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Zimmer Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Zimmer Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Bad-1 Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Bastelwerkstatt Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Naher Strand Denkmal - Platz und Atmosphäre Nähe Hafenstadt Barth und Nationalpark - Kranichrast

Kontaktdaten

  • Name
    Thomas Scheffler
  • Firma
    DR. TASLER & PARTNER Immobilien-Projekt GmbH
  • Adresse
    Barnstorfer Weg 48
    18057 Rostock
  • E-Mail Direkt
    Dr.Scheffler@tasler-immobilien.de
  • Tel. Durchwahl
    +49 381 4998414
  • Fax
    +49 381 4998430
  • zum Kontaktformular

Objektdaten

  • Objekt ID
    1184Sche
  • Objekttypen
  • Adresse
    18356 Fuhlendorf (Bodstedt)
  • Etagenanzahl im Haus
    3
  • Wohnfläche ca.
    600 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    12.000 m²
  • Nutzfläche ca.
    200 m²
  • Teilbar ab
    600 m²
  • Zimmer
    25
  • Umgebung
    Grundschule: 10,0 km
    Realschule: 10,0 km
    Gymnasium: 10,0 km
    Flughafen: 15,0 km
    Einkaufsmöglichkeiten: 10,0 km
  • Baujahr
    1850
  • Zustand
    Teil-/Vollsaniert
  • Verfügbar ab
    kurzfristig nach Absprache
  • Stellplätze
    10
    Freiplatz: 10
  • Käufer­provision
    6,0 % inkl. MwSt. vom Käufer zu zahlen
  • Kaufpreis
    289.500 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Freier Stellplatz

Objektbeschreibung

Beschreibung

Das großzügige Landhaus wurde etwa Mitte des 19. Jahrhunderts als repräsentatives Gutshaus in zweieinhalbgeschossiger massiver Bauweise mit hohen hellen Räumen errichtet und in den 1990er Jahren behutsam saniert und teilweise modernisiert.
Dach und Fassade wurden vollständig saniert und geben dem Haus so sein ursprüngliches Gesicht zurück. Elektro-, Wasser und Abwasserleitungen wurden neu verlegt und der Anschluss an die zentrale Abwasserleitung hergestellt. Es sind viele alte Stilelemente, z.B. Fußböden, Türen und alte Kachelöfen gut erhalten, so dass es verständlich ist, dass dieses Haus im Jahr 1993 unter Denkmalschutz gestellt wurde. Das gesamte Haus wird durch Kachelöfen und einige antike Kohleöfen beheizt, der Einbau einer Öl-, Gas- oder Wärmepumpenheizung ist jedoch möglich.

Insgesamt besteht weiterhin Modernisierungsbedarf bzw. viel Raum zur individuellen Gestaltung.

Auf dem sehr großzügigen parkähnlichen Grundstück befinden sich kleine massive Nebengebäude in gutem Zustand, die z.B. als Ställe für Tiere, als kleine Werkstatt und/oder als Abstellraum für Gartengeräte etc. bestens geeignet sind. Auch ein Hausgarten für Kräuter, Obst und Gemüse mit einem kleinen massiven Gartenhaus sind vorhanden. Außerdem gibt es auf dem Grundstück noch einen recht großen Teich und einen Graben, die jedoch ab und zu austrocknen.

Ausstattung

Denkmalschutzobjekt mit hohen Räumen und vielen alten Stilelementen.
- ca. 25 - 30 Zimmer und Kammern sowie viel Nebengelass
- einige modernisierte Bäder
- Ofenheizung, alte Kachelöfen und einige antike Kohleöfen
- alte Dielen und Fliesenböden
- Gemeinschaftsraum mit Einbauküche

Sonstige Informationen

Es handelt sich um ein großzügiges solides Anwesen mit Charme in landschaftlich sehr attraktiver Umgebung mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten und einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Dieses solide Anwesen bietet sich als großzügiges Familienhaus, Ferienobjekt, Pension oder Gemeinschaftshaus bzw. für Workshops, Seminare, Therapien oder naturverbundene alternative Wohnprojekte etc. bestens an.

Pferde- und Kleintierhaltung sind ebenfalls sehr gut möglich.

Wir bitten um Ihr Verständnis dafür, dass wir aus Gründen der Diskretion die ganz konkrete Lage erst im Zusammenhang mit einer Besichtigung offenbaren.

Lage

Das großzügige Landhaus mit seinem parkähnlichen Grundstück liegt am Rand des Nationalparks Vorpommernsche Boddenlandschaft, nur etwa 1 km vom Wasser entfernt in ländlicher Umgebung in einem kleinen Ortsteil.

Vom Dachgeschoss aus hat man bei gutem Wetter einen schönen Blick über die Boddenwiesen auf den Bodden.

In nur ca. 20 Autominuten erreicht man die Hafen- und Boddenstadt Barth und das renommierte Ostseebad Zingst mit seinem breiten Sandstrand.
Die charmante ehemalige Kreisstadt Ribnitz-Damgarten mit sehr gut entwickelter Infrastruktur und Hafen ist nur ca. 10 km entfernt.



Direktanfrage